ZEIT FÜR MICH

Der Online-Kurs für mehr Ruhe und Gelassenheit – ganz ohne schlechtes Gewissen.

Trifft diese Beschreibung auf Dich zu?

Dann ist „Zeit für mich“ perfekt für Dich!

Bekannt aus

BRIGITTE MOM BLOGS

Das sagen die Teilnehmerinnen

„Der Kurs hat mir gezeigt, dass ich genau richtig bin wie ich bin. Es hat mir sehr viel Druck genommen und ich bin jetzt entspannter. Ich kenne nun kurze Entspannungstechniken, die ich jederzeit anwenden kann. Manchmal funktioniert es gut, manchmal nicht- aber auch das ist ok. Wir als Familie sind ein Team und jeder kann was dazubeitragen, dass Dinge erledigt werden. Dadurch wird der Aufgabenberg von mir kleiner und sie fühlen sich wichtig und wachsen daran- eine win-win Situation.“

– Tanya Caminada

„Am besten gefallen hat mir die Zeit, die ich mir nun bewusst für mich einräume. Ich bin nicht mehr im Hamsterrad. Ich schaue viel mehr auf mich und meine Energie“

– Yvonne G.

Zeit für mich Onlinekurs

Das erwartet dich:

In 6 Videos lernst Du, wieder mehr Zeit für Dich in den Alltag zu integrieren. Schritt für Schritt wirst Du lernen,

  • Deine eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen,
  • das Gefühl der Überforderung loszulassen
  • und ausgeglichener und ruhiger zu werden.

Du wirst Übungen der Entspannung kennenlernen, die wenig Zeit erfordern, Dir mehr Energie schenken und Dich Deine eigenen Ziele besser verfolgen lassen.

Du zerreibst Dich nicht mehr zwischen all Deinen Aufgaben, planst den Tag besser, schläfst endlich wieder gut und kannst die Zeit mit der Familie wieder mehr genießen. Mit besseren Nerven wird das ganze Familienleben harmonischer und Du den Kindern eine entspanntere Mama.

Das sagen die Teilnehmerinnen

„Ich konnte sehr viel mitnehmen und erfahren, ausprobieren und ich hoffe sehr, dass ich am Ball bleibe!! Giulias Authentizität hat mir sehr imponiert, in vielen Dingen hab ich mich selbst erkannt und konnte daran arbeiten.“

– Karina L.

„Ich kann Zeit für mich absolut empfehlen. Er hilft dabei, aus der Opferrolle herauszukommen, sich vorhandene Glaubenssätze anzuschauen und zu erfahren, wie man sie überwinden kann. Außerdem gibt es zahlreiche wertvolle Tipps, wie Du Zeit für mich schaffen kannst, wie Du Erholungspausen integrierst und worauf Du achten kannst, um mit Deiner Energie so gut wie möglich zu haushalten.“

– Silke Schönweger

So kannst Du dabei sein

Zeit für mich dauert nur eine Woche – dafür mit Langzeitwirkung!

Auf der Kursplattform findest Du 6 kurze Videos mit Input und kleinen Übungen zum direkt Umsetzen, die Dir dabei helfen, mehr Zeit für Dich zu finden und diese gut zu nutzen. Kein Video dauert länger als 15 Minuten, versprochen.

Du hast einen Monat Zeit, Dir alle Inhalte in Deinem eigenen Tempo anzusehen. Abschließend bekommst Du ein Workbook als Zusammenfassung zum Download.

Du bekommst die Möglichkeit, mir Deine Fragen zu stellen, die ich in einem Live-Q&A-Call über Zoom beantworten werde.

Das sagen die Teilnehmerinnen

„Es wurde mir 1x mehr bewusst, wie wichtig dieses Thema ist und dass alle darüber sprechen aber die wirkliche Umsetzung sehr individuell und angpeasst geschehen darf. Das ganze ist ein Prozess und dieser wurde in Zeit für mich sehr deutlich und klar. Es braucht nicht viel Zeit, sich diesem Kurs zu widmen – löst jedoch genau das aus – was in diesem Moment für dich richtig ist und etwas geschieht immer :-)“

– Alexa E.

„Ich habe erreicht, mir REGELMÄßIGER Zeit für mich zu nehmen (obwohl es manchmal nur ganz kurze Zeitabschnitte sind – daran hab ich aber früher gar nicht gedacht, hab mich immer nach längeren Zeitabschnitten gesehnt, die meistens sowieso unrealistisch waren) einen besser organisierten Tagesablauf inkl. Zeit-für-mich-Einträgen zu schaffen und in gewisser Hinsicht zumindest ein bisschen meinen Perfektionismus abzulegen.“

– Lenka Padalikova

Kurz zu mir:

Ich bin Giulia, Mama von 2 wundervollen Jungs und habe während meiner langjährigen Vollzeit-Berufstätigkeit Strategien gefunden, Zeit für mich zu haben (auch mein Tag hat nur 24h:-)) und so auch bessere Nerven, mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit.

Denn dann kann ich trotz Stress im Alltag meinen Kids die Mama sein, die ich ihnen wünsche. Und nicht eine meckernde, immer genervte. Es ist mir ein Herzensbedürfnis, anderen Mamas auf dem Weg zu begleiten, ebenfalls Freude im Beruf UND ein glückliches Familienleben zu vereinbaren.

Ich freue mich auf Dich!

Alles Liebe,
Giulia

Giulia, Macherin von Happy and Family, mit ihrem Sohn.

© Happy and Family | Impressum | Datenschutz