20 (+2) einfache und gesunde Sommer-Gerichte für die ganze Familie

20 (+2) einfache und gesunde Sommer-Gerichte für die ganze Familie

Endlich wird es wieder Sommer in Deutschland. Sicher kennst Du das auch, dass sich die Essgewohnheiten in den warmen Monaten ändern und andere Gerichte für Kinder und Erwachsene gefragt sind.

Wenn es draußen warm ist, bleibt oft auch das Hungergefühl aus und natürlich hat dann auch niemand von uns Lust, einen Großteil des Tages in der heißen Küche an Herd oder Ofen zu verbringen.

Wie wir unsere Lieblingsgerichte herausfinden

Ich habe hier ja schon öfter beschrieben, wie die Kochplanung für eine ausgewogene Ernährung bei uns zu Hause abläuft: Wir setzen uns zusammen und suchen gemeinsam Gerichte aus, die wirklich der ganzen Familie (!) schmecken. Daraus erstellen wir dann eine Liste unserer Lieblingsgerichte, auf die wir bei unserer Essensplanung zurückgreifen können.

Wenn Du auch gerade auf der Suche bist nach Sommer-Gerichten, die der ganzen Familie schmecken, möchte ich hier unsere Lieblingsgerichte mit Dir teilen. Vielleicht sind ja auch ein paar Ideen für Euch dabei.

Unsere Lieblings-Sommer-Gerichte

Im Sommer braucht es leichte, schnelle und fruchtige Gerichte, die uns auch an heißen Tagen mit ausreichend Energie und Flüssigkeit versorgen. Zum Glück können wir im Sommer auf viele leckere heimische Obst- und Gemüsesorten zurückgreifen, die oft sogar bei uns im Garten oder auf dem Balkon wachsen.

Diese einfachen und gesunden Sommer-Gerichte haben es auf unsere Lieblings-Liste geschafft.

  • Wraps
  • Asiatische Sommerrollen
  • Brezen und Obatzter
  • Reissalat
  • Nudelsalat
  • Tomaten-Thunfisch Salat (aus nachhaltigem Fang) 
  • Wassermelone-Feta-Salat
  • Tomate Mozzarella
  • Chickenbutter Sandwich
  • Club Sandwich
  • Honigmelone und Schinken
  • Vichisoise (kalte Kartoffel-Lauch-Suppe)
  • Gurkensuppe
  • Ananas-Minz-Suppe
  • Gazpacho
  • Bruschetta
  • Schweizer Wurstsalat
  • Antipasti von Paprika, Zucchini und Aubergine
  • Ziegenkäse im Speckmantel (Für Kinder auch gerne mit Datteln)
  • Quarkaufstrich auf frischem Brot

Wenn die Lust (oder Zeit) zum Kochen fehlt

…gibt es natürlich im Sommer auch immer die Möglichkeit, zu grillen. Zum Nachtisch gibt es dann gegrillte Banane, Ananas oder Pfirsich, was Ihr (sofern noch nicht geschehen) unbedingt auch selbst ausprobieren solltet.

Wenn die Zeit mal knapp ist oder wir überhaupt keine Lust haben, zu kochen, holen wir uns auch gerne zur Abwechslung frisches Sushi nach Hause.

Essensplanung leicht gemacht

Vielleicht kennst Du schon unseren Kochplaner? Im Planer gibt es verschiedene Kategorien für Fleisch, Fisch, Suppe, vegetarische Gerichte und Süßspeisen, so dass wir uns pro Kategorie nur noch ein Essen aus der Liste aussuchen. Auf diese Weise ist innerhalb kürzester Zeit und ganz ohne Gemecker ein gesunder und ausgewogener Essenplan für die gesamte nächste Woche erstellt.

Wenn Du das auch gerne mal ausprobieren möchtest, kannst Du Dir die Vorlage für unseren Essensplaner und die Liste unserer (nicht-sommer-spezifischen) Lieblingsgerichte hier holen.

Ich wünsche Dir viel Spaß beim Ausprobieren.

Alles Liebe,

Deine Giulia

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Christa

    Ich lese gerne die Beiträge, weil sie mich inspirieren 🤗
    Danke

Schreibe einen Kommentar